E310 Umformer für die Prozesstechnik

 E310   Leistungsstarker Feuchte- und Temperaturmessumformer für anspruchsvolle Prozesssteuerungen

 

 

Der E310 ist für zuverlässige Messungen in anspruchsvollen Industrieumgebungen optimiert. Neben hochgenauen Messungen der relativen Feuchte und Temperatur berechnet der Messumformer auch physikalische Größen wie Taupunkttemperatur, absolute Feuchte und Mischungsverhältnis.

 

E310 Messumformer sind als Wand- sowie Kanalversion oder mit abgesetzten Messfühlern verfügbar. Abgesetzte Fühler können bis 180 °C und druckdichte Fühler bis 20 bar eingesetzt werden. Die modulare Konstruktion erleichtert die Installation und Wartung. Der EE310 ist mit einem IP65 Polycarbonat- oder Edelstahlgehäuse verfügbar.

 

Das spezielle E+E Sensorcoating schützt die Sensorelemente vor elektrisch leitender Verschmutzung und vor Korrosion.

 

Messwerte werden über zwei analoge Ausgänge und einer optionalen digitalen Schnittstelle RS485 mit Modbus RTU oder Ethernet mit Modbus TCP zur Verfügung gestellt. Die Ausgänge sind frei konfigurierbar, entweder direkt am Display oder über die USB-Schnittstelle mit der kostenlosen EE-PCS-Software.

 

Auf dem modernen TFT-Farbdisplay werden bis zu vier Messgrößen gleichzeitig angezeigt, außerdem sind umfassende Fehlerdiagnosen und Konfigurationen möglich.

 

Die zusätzliche Datenlogger-Funktion ermöglicht das Speichern aller gemessenen und berechneten Werte im internen Speicher. Die Daten können direkt auf dem Gerät als Graph angezeigt und auch über die USB-Schnittstelle heruntergeladen werden.

 

Eigenschaften

 

  • Höchste Messgenauigkeit
  • Breiter Temperatureinsatzbereich
  • Berechnung aller Feuchte bezogenen Messgrößen
  • TFT Farbdisplay mit Drucktasten
  • Integrierte Datenlogger-Funktion für 20.000 Werte pro Messgröße
  • Fehler Selbstdiagnose auf dem Display oder über Status-LEDs
  • Akustische und visuelle Warnung bei Fehlern
  • Zwei analoge Ausgänge
  • Digitale Schnittstelle RS485 mit Modbus RTU oder Ethernet mit Modbus TCP
  • Robustes Polykarbonat- IP65 oder Edelstahlgehäuse
  • Modulare Gehäusekonzept für einfache Montage und Service
  • Druckdichter Fühler bis 20 bar
  • Steckbare Fühler für einfache Installation und schnellen Austausch
  • Integriertes Netzteilmodul 100...240 VAC
  • Zwei frei konfigurierbare Alarmausgänge
  • E+E Sensorcoating zum Schutz vor Verschmutzung und Korrosion
  • Einfache Justage und Konfiguration über Display oder mittels kostenloser Software

 

 

 

Typische Anwendungen

 

  • Industrielle Prozessüberwachung und -steuerung
  • Lebensmittel- und Pharmaindustrie
  • Industrielle Trockungsprozesse
  • Klima- und Prüfkammern
  • Reinräume

 

 

 

Messbereich

0...100% rF
-40...180 °C

Genauigkeit

±1.3% RH
±0.2 °C

Digitale Schnittstelle

RS485 mit Modbus RTU
Ethernet mit Modbus TCP

Ausgänge

0-1/5/10V, 0/4-20mA

Versorgung

24V AC/DC

 

 

 


Download
Datenblatt E310
Datenblatt_EE310.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.3 MB
Download
Datenblatt Zubehör
Datenblatt_zubehoer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.9 MB